Strong by Zumba®

STRONG by Zumba® kombiniert das hochintensive Intervall-Training HIT (High Intensity Training) mit dem Tanzworkout Zumba® Fitness. Knackige Musik sorgt für den Extra-Kick Motivation. Die Übungen verschmelzen mit der Musik, die bei STRONG by Zumba® eine Hauptrolle spielt. Die Musik wurde speziell zusammengemischt, um die Intensität des Workouts voranzutreiben und den ganzen Körper zu trainieren. In diesem Kurs ist Schwitzen vorprogrammiert, also nicht das Trinken vergessen!

Fitnessziele schneller erreichen mit STRONG by Zumba®

Das brandneue Workout aus dem Hause Zumba Fitness® wurde für Fitnessliebhaber entwickelt, die intensiver trainieren möchten und schnell Ergebnisse sehen wollen. Es ist nicht mit einer Stunde Zumba® Fitness Stunde zu vergleichen! Im Vordergrund steht das sportliche Training. Es werden nur einfache Tanzschritte verwendet. Anders als beim normalen Zumba® wird mit dem auf die Musik abgestimmten Intervalltraining mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet. Stark fordernde, kurze Trainingsintervalle (angelehnt an HIT) wechseln sich mit ruhigeren Phasen ab. STRONG by Zumba® ist ein kraftvolles Cardiotraining  mit stärkende Konditionsübungen, die perfekt auf Uptempo-Rhythmen abgestimmt sind.

Das Training fordert den gesamten Körper. So bauen die Teilnehmer in minimaler Zeit Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Mobilität auf. Es kann an jedes Fitnessniveau angepasst werden und ist daher für jeden geeignet. Mit STRONG by Zumba® gehen die Teilnehmer an ihre Grenzen und erreichen ihre Fitnessziele schneller. Wer im Takt zur Musik trainiert, strengt sich mehr an.

Vorteile von STRONG by Zumba®:

  • Intervalltraining
  • Arbeit mit dem eigenen Körpergewicht
  • Mehr Ausdauer, Tonus und definiertere Muskeln
  • Hoher Nachbrenneffekt
  • Spaß

Was ist High Intensity Training (HIT)?

HIT zeichnet sich durch kurze, sehr harte Trainingseinheiten aus. Diese Trainingsmethode ist vorwiegend im Kraftsport und in der Bodybuilding-Szene verbreitet. Der Trainingsumfang ist radikal gekürzt, dafür umso heftiger, um die Trainingsintensität maximal zu steigern. Die Intensität der Schlüsselfaktor zum Muskelwachstum, was wiederum für einen hohen Kalorienverbrauch sorgt, auch nach dem Sport (Nachbrenneffekt). Die Trainingseinheiten beim HIT beinhalten eine eher kleine Anzahl von Übungen, gewöhnlich 5 – 10 pro Workout. Bei HIT sind ca. 45 Minuten Training üblich. Ziel ist es, so intensiv wie möglich (mit korrekter Ausführung), aber bei kurzer Belastung zu trainieren.
Das hört sich nicht nur hart an, sondern ist es auch!

Wo gibt es STRONG by Zumba®-Kurse?

Zum Beispiel STRONG by Zumba® in Hamburg
Unbedingt ausprobieren!

Über uns js

Janine liebt Sport – solange es Spaß macht. Was wäre da besser als Zumba®, Bokwa® und andere Dance Workouts? Mit der richtigen Musik und Sportbekleidung macht es noch mal so viel Spaß.

Kommentare sind geschlossen